startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Fischsuppe
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  300g gekochtes Fischfilet  5EL Semmelbrösel  2 Eier
   1EL Butter  2TL Zitronensaft  1EL gehackte Petersilie
   3 klein gewürfelte Möhren  ½ geschälten Sellerie  2EL Öl
   1 Liter Würfel-Fleischbrühe  ½ Pkg. Erbsen, TK  1 Zehe geschälten Knoblauch
   1 Stange Lauch (in Ringe geschnitten)  ½ Liter Fischbrühe (von den Klößchen)

So wird's gemacht:
Klösschen:
Fischfilet im Fleischwolf sufein zerkleinern. Pfeffern und salzen. Butter und Eier einarbeiten.
Petersilie mit Zitronensaft und den Bröseln in den Fischteig kneten.
Suppe:
Möhren, Lauch und Sellerie in Öl anrösten.
Fischbrühe angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen
und mit der Knoblauchzehe 15 Min. kochen lassen.
Die heiße Fleischbrühe und die Erbsen reingeben. Mit einem in kaltes Wasser
getauchten Teelöffel Klösschen abstechen. In der Suppe 10 Minuten ziehen lassen.

Informationen:
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten für:4 Portionen
Statistik:
online seit: 24.02.2005
Zugriffe: 4251
gedruckt:
(seit 12.2007)
1210
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:3 Sterne
3.01 Sterne
490 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 233
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht