startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Gazpacho
Kalte Gemüsesuppe

Benötigt:
  600g Tomaten  300ml Gemüsebrühe  3 rote Paprika
   2 kleine Gurken  2 Zehen Knoblauch  6EL Olivenöl
   2EL Basilikumöl  1EL Sherryessig  Knödelbrot bzw. Weißbrotwürfel
   etwas Cayennepfeffer  etwas Zucker  Salz & Pfeffer

So wird's gemacht:
Zuerst die Tomaten und die Gurken häuten bzw. schälen und die Kerne entfernen. Die Paprika ebenfalls entkernen und mit der Gurke zusammen in kleine Stückchen schneiden. Davon nun 5-6EL beiseite geben und für später aufbewahren. Den Rest der Zutaten nun pürieren und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Je nach Konsistenz eventuell mit Wasser etwas verdünnen, dann abschmecken und mit den übrigen 6 EL Gemüse und den Weißbrotstückchen garniert servieren.

passendes im Kochlexikon:
Paprika
Gurke (in Bearbeitung)
Gemüsebrühe
Zucker (in Bearbeitung)
Informationen:
Schwierigkeit: leicht
Herkunft:Andalusien
Statistik:
online seit: 27.07.2008
zuletzt verändert: 28.07.2008
Zugriffe: 3673
gedruckt:
(seit 12.2007)
1164
verschickt:
(seit 01.2008)
0
Bewertung:3 Sterne
3 Sterne
470 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 699
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht