startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen
pizza
eintöpfe
braten
fisch
gegrilltes
nudeln
huhn
suppen
wild
vegetarische
süße
besondere
sonstige
archiv

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


>> valentinstag

zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Zillertaler Kaskrapfen

Benötigt:
  Teig:  65ml Wasser  60g Roggenmehl
   120g glattes Weizenmehl  Prise Salz  1 Ei
   1EL Öl
   Fülle:  1 Bund Schnittlauch  Öl zum Backen
   150g körniger Frischkäse  100g Gorgonzola  Salz
   Pfeffer aus der Mühle  2 große mehlige Erdäpfel

So wird's gemacht:
Die Teigzutaten vermengen und verkneten. Den glatten Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30-35 Minuten rasten lassen. Die Kartoffeln gründlich waschen, in einem Topf mit Wasser bedecket weich kochen, schälen und pressen. Den Käse in Stücke zerteilen und mit dem Topfen beigeben. Den Schnittlauch schneiden und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
Dann den Teig zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke teilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise mit 6cm Durchmesser ausstechen. Die Fülle in die Mitte der Teigkreise geben, die Teigränder mit Wasser befeuchten und zusammendrücken. In einer Pfanne mit heißem Fett schwimmend backen, herausnehmen, mit Küchenkrepp abtupfen und heiß servieren.

Informationen:
Zutaten für:4 Portionen
Schwierigkeit: mittel
Statistik:
online seit: 24.11.2007
zuletzt verändert: 16.02.2008
Zugriffe: 4594
gedruckt:
(seit 12.2007)
1145
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:[noch nicht bewertet]
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 598
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht




DataBees - Outsourcing Made Easy!