startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen
pizza
eintöpfe
braten
fisch
gegrilltes
nudeln
huhn
suppen
wild
vegetarische
süße
besondere
sonstige
archiv

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


>> valentinstag

zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Dorsch in Weisswein
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  1kg Dorsch  1 Zitrone  1EL Salz
   1 große Möhre  ½ Sellerie  2 Lorbeerblätter
   ½l trockener Weisswein  1TL weißer Pfeffer  1 Becher Crème fraîche

So wird's gemacht:
Den (am besten selbst gefangenen) Dorsch (Kabeljau) waschen, abtrocknen,
mit Zitronensaft beträufeln und anschließend salzen. Möhren und Sellerie putzen
und in sehr feine Streifen schneiden. Das Gemüse mit einem Lorbeerblatt
und Weißwein in einen kleinen Topf geben und 5 Minuten köcheln lassen.
Den Sud pfeffern und Creme fraiche unterziehen. Den Dorsch ganz,
oder bei großen Exemplaren in Koteletts geteilt, in einen Fischtopf geben,
mit dem Sud auffüllen und 10 bis 15 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.
Dazu passen in Butter geschwenkte Petersilienkartoffeln.

Informationen:
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten für:4 Portionen
Statistik:
online seit: 13.04.2005
zuletzt verändert: 17.01.2008
Zugriffe: 4087
gedruckt:
(seit 12.2007)
1124
verschickt:
(seit 01.2008)
1
Bewertung:4 Sterne
4.6 Sterne
5 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 275
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht




DataBees - Outsourcing Made Easy!