startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Bauernbrot
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  250ml Wasser  400g noch heiße Pellkartoffeln  15g Kümmel oder Brotgewürz
   150g Vollkornmehl  1 Würfel Hefe  100ml Wasser
   25g Salz  500g Mehl (Typ 1050)

So wird's gemacht:
Zuerst den Hefewürfel in 100ml Wasser auflösen und einige Minuten stehen lassen. Währenddessen das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die aufgelöste Hefe hineinschütten. Den dünnen Brei mit etwas Mehl verrühren und eine Viertelstunde stehen lassen.
Die Pellkartoffeln abkühlen lassen, schälen und auf einer Röstiraffel reiben. Nochmals abkühlen lassen, bis sie höchstens handwarm sind, erst dann zum Vorteig geben. Gewürze und Salz daruntermischen und nach und nach 250ml Wasser zugeben und mit einem Kochlöffel zu einem Teig verrühren. Noch in der Schüssel etwas durchkneten, bis das ganze Mehl eingearbeitet ist, dann auf eine leicht bemehlte und trockene Arbeitsfläche geben und zu einem glatten Teig weiter-verkneten. (Der Teig soll trocken sein, also ab hier kein weiteres Wasser zufügen) Ein paar Minuten weiterkneten und zu einer Kugel formen. Wieder in die Schüssel geben und mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort für 1:30h gehen lassen.
Dann noch einmal auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche für einige Minuten kneten. Nun den Teig zu einer Kugel formen und in 2 Hälften teilen. Jede Hälfte noch einmal kräftig durchkneten und zu einem rundlichen Laib formen. Diese auf ein Backblech mit Backpapier geben. Die 2 Laibe mit einem feuchten Tuch bedecken und für eine halbe Stunde gehen lassen. Danach das Tuch abnehmen und die Laibe im vorgeheizten Backofen bei 220°C für eine gute Stunde backen.

Rezepte-Empfehlung:
Oliven-Fladenbrot
passendes im Kochlexikon:
Backpapier
Informationen:
Zutaten für:2 Portionen
Statistik:
online seit: 05.05.2005
zuletzt verändert: 31.05.2008
Zugriffe: 5796
gedruckt:
(seit 12.2007)
1180
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:3 Sterne
3.02 Sterne
377 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 331
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht




DataBees - Outsourcing Made Easy!