startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Buttermilchbrot

Benötigt:
  2TL Salz  ¼l Buttermilch  1TL Zucker
   60g Hefe  0,3l Lauwarmes Wasser  500g Weizenmehl (Typ 1050)
   Roggenschrot zum Bestreuen

So wird's gemacht:
Das Roggenschrot und das Weizenmehl in einer
mittleren Schüssel gut mischen und eine Mulde ausformen.
Die Hefe hineinbröckeln und mit dem Zucker, etwas Wasser und dem Mehl gut verrühren.
Zugedeckt an einem Ort mit Raumtemperatur etwa 20 Minuten gehen lassen.
Dann das restliche lauwarme Wasser, die Buttermilch und das Salz
zum Teig geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
Etwa 10-15 Minuten kräftig durchkneten und einen länglichen Brotlaib formen.
Auf ein gefettetes Backblech legen und zugedeckt bei Raumtemperatur
nochmals etwa 50-60 Minuten gehen lassen.
Das Brot sollte sein Volumen in etwa verdoppelt haben.
Nun mit Roggenschrot bestreuen
und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200°C 50 Minuten backen.

Statistik:
online seit: 09.02.2007
Zugriffe: 3347
gedruckt:
(seit 12.2007)
1266
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:3 Sterne
3 Sterne
371 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 527
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht




DataBees - Outsourcing Made Easy!