startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


>> advent

zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Eier in Senfsauce
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  50g Butter oder Margarine 2EL Mehl 250ml Fleischbrühe Inst.
  125ml Milch 3EL Senf Salz
  Pfeffer 1 Pr.Piment 1 Lorbeerblatt
  8 Eier

So wird's gemacht:
Das Fett in einem Topf erhitzen, das Mehl dazugeben und anschwitzen.
Mit der Fleischbrühe und der Milch aufgießen.
Den Senf unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Piment abschmecken.
Das Lorbeerblatt dazugeben und die Sauce etwa 20 Minuten leicht kochen lassen.
Die Eier etwa 6 Minuten kochen, abschrecken, pellen und heiß in die Sauce geben.
Wenn man möchte, kann man noch gewürfelten, angebratenen durchwachsenen Speck
in die Sauce geben. Mit Salzkartoffeln und grünem Salat servieren.

Informationen:
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Statistik:
online seit: 07.11.2004
Zugriffe: 5873
gedruckt:
(seit 12.2007)
1499
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:3 Sterne
3.01 Sterne
301 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Der Beitrag:


Betreff: dwdsd
von: Fard2011
E-Mail: erfasst
Geschrieben am: 19.02.2011 | 19:28:33
Gelesen: 681
Rezept: Eier in Senfsauce


cooooooooooooooooooooooooooooooool



Auf diesen Beitrag Antworten

Zurück zum Forumsüberblick





DataBees - Outsourcing Made Easy!